2013

 

eiko_icon Baum auf Straße


Einsatzart: Techn. Hilfe > Sturm Zugriffe: 4825
Einsatzort: Willinghusen, Glinder Weg
Datum: 28.10.2013
Einsatzbeginn: 16:28 Uhr
Einsatzende: 21:10 Uhr
Alarmierung über: Sirene & Melder
Mannschaftsstärke: 19
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Willinghusen
  • LF 20/16
  • SLF 48
  • MTW
Feuerwehr Barsbüttel
    Feuerwehr Stemwarde
      Feuerwehr Stellau
        Polizei

          Fahrzeugaufgebot :   LF 20/16  SLF 48  MTW
          Technische Hilfe (sonstige)

          Einsatzbericht :

          Der Sturm und seine Folgen...
          Der schwere Orkan, der an diesem Nachmittag über Norddeutschland fegte, machte auch vor Willinghusen keinen halt und brachte uns den dritten (und aufwendigsten) Einsatz an diesem Tag.
          Eine rund 20m große Eiche lag quer über der gesamten Fahrbahn. Ein Teil des Baumes stand noch, drohte aber auf ein angrenzendes Haus zu stürzen. Da der Baum sichtbar von einem Pilz befallen war, haben wir mit den sehr aufwendigen Sägearbeiten begonnen. Da direkt unter dem Baum mehrere Gartenhäuser standen, musste dazu die Drehleiter aus Barsbüttel zur Unterstützung eingesetzt werden.
          Bei diesem Einsatz war viel Manpower notwendig, so dass es im Verlauf des Einsatzes zu Nachalarmierungen in Barsbüttel und Willinghusen kam.
          Im Einsatz waren auch 2 Traktoren, die bei der Beseitung der großen Stämme und Äste unterstützt haben.
          Im Verlauf des Einsatzes wurde die Straße "Glinder Weg" zeitweilig voll gesperrt.
           

          Sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           

          Log in

          create an account